Bauchstraffung und Fett-weg Behandlungen 


Flach und straff sollte der Bauch sein und steht für Vitalität, Jugendlichkeit und Gesundheit– bei Frauen wie auch bei Männern.

Sport ist gesund und sollte man betreiben, jedoch schmilzt Fett nicht immer genau dort, wo man es weg haben möchte. Gezielt schlanker werden, gerade an Problemzonen, ist schwierig und durch eigene Kraft nicht immer realisierbar.

Besonders hartnäckige Fettdepots sitzen bei Männern und Frauen an unterschiedlichen Stellen:

  • Bei Frauen sind es meist die Hüften, der Po und die Oberschenkel
  • Bei Männern sitzt der Speck gerne an der Taille und im gesamten Bauchbereich


Neben ästhetischen Faktoren kann Bauchfett auch richtig gefährlich für die Gesundheit werden. Die Wissenschaft hat herausgefunden, dass vor allem Bauchfett (viszerales Fett) das Auftreten von folgenden Erkrankungen begünstigt und beeinflusst:

  • Herzinfarkt, Bluthochdruck, Schlaganfall und Arteriosklerose
  • Diabetes-Erkrankungen: je größer der Taillenumfang desto höher das Risiko
  • Erhöhte Triglyceridwerte im Blut
  • Erhöhtes Thromboserisiko aufgrund von einer chronisch-entzündlichen Gewebeerkrankung im Bauchfett
  • Viel Bauchfett erhöht das Risiko an Alzheimer zu erkranken. Normalgewichtige Menschen oder Personen deren Taille trotz Übergewicht schlank bleibt, haben ein geringeres Risiko.
  • Erhöhtes Krebsrisiko bei üppigem Bauchumfang



Wir sind darauf spezialisiert, Fettdepots an bestimmten Stellen punktgenau anzugreifen. Dabei bleiben einmal aufgelöste Fettzellen für immer weg, wenn man auf die Ernährung achtet und sich bewegt. Neben der Fett-Weg Behandlung wird das Gewebe gestrafft, da die Haut nach der Auflösung von Fett schlaff werden würde. Zusätzlich zu Fett-Weg und Straffung, behandeln wir bei Frauen oft gleichzeitig das Erscheinungsbild von Schwangerschaftsstreifen.


Je nach Ausgangssituation und Ziel, setzen wir unterschiedliche Verfahren und Methoden ein, da wir aus Erfahrung wissen, dass eine Kombination rasch zum gewünschten Resultat führt. Radiofrequenz & Ultraschall -  Unser Accent Prime von Alma Lasers® vereint zwei zielführende Methoden für einen schönen Bauch:

  • Radiofrequenz: hierbei kommt es zur Erwärmung tieferer Hautschichten, wodurch kollagene und elastine Fasern geschrumpft werden und eine sofortige wie auch langfristige Straffung erreicht wird. Der Körper wird zusätzlich stimuliert neue Fasern zu bilden.
  • Ultraschall: Durch hochenergetische Ultraschallwellen (kalte und warme Scherwellen) werden bei diesem Verfahren die Fettzellen dauerhaft aufgelöst, über das Lymphsystem abtransportiert und im Stoffwechselprozess über die Leber ausgeschieden.



Weitere Informationen unter:  ACCENT PRIME